Neujahrsessen und Verabschiedung der Absolventen*innen des IVS



Neujahrsessen und Verabschiedung der Absolventen*innen des IVS

Wie schon immer zum Jahresabschluss haben wir auch in diesem Jahr wieder alle Therapeutinnen und Therapeuten unserer Ambulanzen sowie die IVS-Mitarbeiter zum Neujahrsempfang in ein ausgesuchtes Lokal zum Essen eingeladen. Seit einigen Jahren sind wir im „Stadtwappen“ in der Bäumenstraße. Hier bekommen wir sehr gute fränkische aber auch vegetarische und vegane Gerichte (Wer es genau wissen will: Menükarte-Stadtwappen-IVS-2018). Außerdem ist dies fast der einzige gemütliche Ort in Fürth, in dem die große Zahl von Therapeuten und Mitarbeitern Platz finden kann.

Eingeladen waren auch alle Therapeutinnen und Therapeuten, die im letzten Jahr die Ausbildung am IVS erfolgreich beendet haben. Das waren 15 Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten/innen und 31 Psychologische Psychotherapeuten/innen. Sie bekamen bei dieser Gelegenheit ihre gerahmten Abschlusszertifikate von Mitgliedern des Leitungsgremiums überreicht.

und so sieht so ein Zertifikat aus:

IVS-Zertifikat KJP

Die Approbationsurkunde gibt’s dann auch noch direkt von der Regierung…

Nach dem Essen finden noch Gespräche bis in die späten Abendstunden statt, denn vielleicht sieht man sich ja erst mal längere Zeit nicht mehr. Viele Ehemalige nutzen aber die jährlichen Fachtagungen um den Kontakt zu halten.

 

Print Friendly, PDF & Email