Fortbildung Sexualtherapie Sexualmedizin



Fortbildung in Sexualtherapie/Sexualmedizin
Sexuelle Störungen und ihre Behandlung

(Curriculum in Blockveranstaltungen)

Stand: 11.09.2018

Wir haben diese Fortbildung inzwischen mit 8 Fortbildungsgruppen (insgesamt über 100 Teilnehmer) durchgeführt. Unsere Erfahrungen mit diesem Curriculum sind in folgendem Artikel der Zeitschrift „report psychologie“ veröffentlicht.

NEU: Beginn des nächsten Fortbildungskurses Sexualtherapie/Sexualmedizin: 26. und 27. Januar 2019 („Einführung in die Diagnostik: Sexualanamnese“ bei Frau Dr. Sandra Poppek)

Dieser Einführungskurs sowie einige weitere in der Planung sind auch schon online buchbar.

Ab dem 1.1.2019 werden sich die Seminargebühren für dieses Curriculum erhöhen. Wer also noch vorher bucht, erhält dadurch im Grunde einen Frühbucher-Rabatt!

Zukünftig werden die Kosten für ein 2-tägiges Seminar 310 Euro (statt 290 Euro) betragen. Die ermäßigte Gebühr für ehemalige und aktuelle Ausbildungskandidaten/innen des IVS wird auf 280 Euro festgesetzt

Programm mit Terminen und Themen (PDF)

ONLINE-Anmeldung mit Seminarbeschreibungen, Kosten und Vita der Referenten/innen

Bitte verwenden Sie das allgemeine Anmeldeformular (per Post oder Fax) nur dann, wenn die Online-Ameldung gerade nicht verfügbar sein sollte: Anmeldeformular-allgemein (PDF)

Flyer mit Vita der ReferentInnen (PDF)

Aktuelles und Links zum Thema  (Stand: 17.2.16)

 

Print Friendly, PDF & Email